Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation


Sie sind hier:

Bereichsnavigation


Nebeninhalt

Links

Veranstaltungen

Hauptinhalt

Aktuelles

+++ FVV im Sommersemester 2020 +++

Bild zur Nachricht: +++ FVV im Sommersemester 2020 +++

04.02.2020 –

Liebe Studis,

am Montag, den 20. April 2020 findet die allsemestrige Fachschaftsvollversammlung (FVV) der Fachschaft Mathematik statt. Voraussichtlich wird sie wieder um 16 Uhr im Hörsaal E28 stattfinden.
Hier können sich alle Studierenden in den Fachschaftsrat wählen lassen, um sich künftig um die Anliegen aller Mathmatikstudierenden zu engagieren.

Im Anschluss an die FVV sind alle Teilnehmer der FVV herzlich zu einem gemeinsamen und kostenlosen Grillen auf dem Campus eingeladen.

Die vorläufige Tagesordnung sieht wie folgt aus:

  1. Begrüßung und Formalia
  2. Beschluss der endgültigen Tagesordnung
  3. Berichte (Rückblick, Ausblick, Kassenbericht)
  4. Kassen- und Rechnungsprüfung und Entlastung der Finanzreferent*innen
  5. Entlastung des Fachschaftsrates
  6. Neuwahl des Vorsitzes und der Stellvertretung
  7. Neuwahl der Finanzreferentin/ des Finanzreferenten und der Stellvertretung
  8. Neuwahl der Kassenverwaltung und der Stellvertretung
  9. Neuwahl des Fachschaftsrates
  10. Neuwahl der Kassenprüfung
  11. Sonstiges

Wir freuen uns auf vielseitiges Erscheinen! :)

     

    +++ Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit +++

    Bild zur Nachricht: +++ Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit +++

    04.02.2020 –

    Die neuen Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit sind nun hier einsehbar. In allen Sprechstunden können Altklausuren oder Prüfungsprotokolle entliehen werden.
    Für einen individuellen Termin schreibt uns bitte eine E-Mail.

     

    ++++ Unterstützung finanzschwacher Studierender ++++

    17.05.2019 – Nicht nur das BaföG wird in Zukunft studentenfreundlicher, sondern auch alle Aktionen des Fachschaftsrates Mathematik werden in Zukunft für alle minderbemittelten Studierenden zu 100% unterstützt. Dazu zählen alle Studierenden denen der Hilfsfond der Studierendenschaft gewährt wird und deren Bedürftigkeit hier unabhängig festgestellt wurde.
    Wir freuen uns so für mehr Chancengleichheit auch in den Freizeitaktivitäten unserer Kommiliton*Innen eintreten zu können.

       

      ++++ 3,0er Grenze für Master ++++ Abschlussarbeiten digital abgeben ++++

      30.04.2019 – Wer sein Studium nach einem erfolgreichen Bachelor (Mathe/Technomathe/WiMa) im Master fortsetzen will, muss sehr wahrscheinlich einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 als Bachelornote vorweisen.
      Außerdem ist es neuerdings erlaubt, wenn der Professor und der Prüfling zustimmen, die Abschlussarbeit ausschließlich digital abzugeben und nicht mehr zum Copy-Shop rennen zu müssen. Hierzu gibt es allerdings eine Pilotphase, so dass sich die Regelung ausschließlich auf Arbeiten innerhalb dieser Pilotphase bezieht.

         

        ++++ Neue Studentische Arbeitsplätze ++++

        Bild zur Nachricht: ++++ Neue Studentische Arbeitsplätze ++++

        16.04.2019 – Auf Grund der andauernden Bauarbeiten in der dritten Etage des Mathe-Towers wurden 90 zusätzliche Arbeitsplätze zum studentischem Arbeiten geschaffen. Montags bis Freitags von 8-20 Uhr können Studenten zum Lernen in den Campus-Treff (Vogelpothsweg 120, nähe CDI-Gebäude, direkt an der S-Bahn-Station, Erdgeschoss) gehen.
        Wir wünschen einen kühlen Kopf, viel Erfolg im Semester und genug Zeit, um die Sonne zwischen durch zu genießen!